Erste-Hilfe-Grundkurs

Mit zusätzlichem Fokus auf Kinder- und Babynotfälle

Dauer: 16 Stunden, 3tägig

 

 

Dieser Kurs gilt sowohl als Nachweis für die erfolgte Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen entsprechend der Führerscheingesetz-DV 1997, § 6 sowie als Nachweis für die erfolgte Ausbildung (im Ausmaß von mind. 16 Stunden) im Sinne §40 AStV für betriebliche Ersthelfer.

 

Erste Hilfe, Rotes Kreuz, Notfall, Baby, Kind, Rettung, Beatmung, Verletzung, Unfall


  INHALTE:

  • Unfallverhütung
  • Grundlagen der Ersten Hilfe (Rettungskette, Notruf, Lagerungen …)
  • Regloser Notfallpatient (stabile Seitenlage, Wiederbelebung)
  • Akute Notfälle (Herzinfarkt, Schlaganfall, starke Blutung …)
  • Wunden (Verbände, Verbrennungen …)
  • Knochen- und Gelenksverletzungen

 

3 TERMINE:

Sa., 22. Februar  2020, 9.00-14.00 Uhr

Sa., 29. Februar 2020, 9.00-14.00 Uhr

Sa., 07. März 2020, 9.00-15.00 Uhr

 

Kosten: 50€ pro Person

Veranstalter: Österreichisches Jugendrotkreuz

Leitung: Christina Stückler, Erste-Hilfe-Kursleitung

Anmeldung: christina.stueckler@gmx.at

WICHTIG: Wir bitten um verbindliche Anmeldung, da der Kurs bei weniger als 15 Personen abgesagt werden muss.

Teilnahmebestätigungen werden am Ende ausgeteilt bzw. können zugeschickt werden.

 


Erste-Hilfe-Kurs f. Kinder- & Babynotfälle

Dauer: 8 Stunden, 1tägig

 

INHALTE:

  • Wiederholung der Basiskenntnisse, wie sie auch bei Erwachsenen anzuwenden sind
  • Säuglingsnotfälle / Besonderheiten / Kontrolle der Lebensfunktionen / praktische Übungen
  • Kindernotfall / Kontrolle der Lebensfunktionen / praktische Übungen / Blutungen / Lagerungen
  • Extremitätenverletzungen / Verbrennungen / Sonnenstich etc.

TERMIN: Samstag, 18. Januar 2020, 9.00-17.00 Uhr

 

Kosten: 32€ pro Person

Veranstalter: Österreichisches Jugendrotkreuz

Leitung: Christina Stückler, Erste-Hilfe-Kursleitung

Anmeldung: christina.stueckler@gmx.at

WICHTIG: Wir bitten um verbindliche Anmeldung, da der Kurs bei weniger als 15 Personen abgesagt werden muss.

Teilnahmebestätigungen werden am Ende ausgeteilt bzw. können zugeschickt werden.